DOWNLOAD
All My Books
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten All My Books Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
  
System:
Win 98/Me/2000/XP/Vista
Dateigröße:
12,1 MB
Aktualisiert:
11.04.2013

All My Books Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Die eigene virtuelle Bibliothek für mehr Übersicht über das Bücherregal.

Funktionen

  • Komfortable Bücherverwaltungssoftware
  • Datenimport aus Amazon & Co.
  • Wunschlisten anlegen
  • E-Books und Hörbücher aufnehmen
Quillt Ihr Bücherregal zu Hause langsam über? Verleihen Sie oft Bücher an Freunde und Bekannte? Haben Sie eigentlich noch eine Übersicht über all Ihre Bücher? Wenn die Antwort hierauf auch nur ansatzweise "Nein" lautet, sollten Sie etwas tun.

All My Books könnte die Lösung sein, einen Versuch ist es in jedem Fall wert. Die Software erstellt mit Ihrem Zutun ein Bucharchiv für die eigenen Bücher. Darin werden alle Titel und Zusatzinformationen vermerkt, die sich in Ihrem Besitz befinden. Die Informationen zu jedem Titel müssen mit dem Buchkatalog All My Books natürlich nicht von Hand eingepflegt werden, größtenteils werden die Daten über Versandhändler wie Amazon ermittelt und automatisch ergänzt, oder man trägt einfach nur die entsprechende ISBN-Nummer ein.

Und dann gibt es auch eine Menge weiterer Features, die All My Books tatsächlich zu einer echten Empfehlung machen: Der Nutzer kann sich beispielsweise eine Wunschliste zusammenstellen, die er für den nächsten Besuch eines Buchhändlers vorbereitet. Er kann neben regulären Büchern auch E-Books und Hörbücher in die Datenbank aufnehmen. Es ist möglich, sich mit Hilfe diverser Skins quasi ein virtuelles Bücherregal mit schicker Buchcover-Anzeige einzurichten. Dazu obliegt es auch dem User, sich eine Übersicht der entliehenen wie zurückgebrachten oder der noch zu einem bestimmten Termin zurückzubringenden Werke anzeigen zu lassen - jener und weiterer Möglichkeiten zur Bucharchivierung auf hohem Niveau gibt es viele.

Die Demo-Version kann 30 Tage lang verwendet werden, die Vollversion ist für etwa 40 Dollar erhältlich.
Fazit: All My Books ist grandios in allen Belangen: Vom Bücher-Import über die Archivierungsoptionen bishin zur grafischen Oberfläche lässt es dieses Programm eigentlich an wenig vermissen. Wer tatsächlich viel Wert auf mehr Ordnung und Übersicht seiner Büchersammlung legt, kann hier nichts falsch machen.

Pro

  • Sehr benutzerfreundlich konzipiert
  • Schickes virtuelles Bücherregal mit diversen Skins
  • Einfache Aufnahme per ISBN-Nr. möglich

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]